Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeitsversicherung für Notare – Schutz bei Verlust der Arbeitskraft

  • Unabdingbar für alle Selbständigen – checken Sie noch heute Ihre Versorgungslücken!
  • Zahlung der vereinbarten Rente ab einer Beeinträchtigung der Berufsfähigkeit von mindestens 50 %
  • Keine abstrakte Verweisung
  • Beitragsersparnis durch Kollektivvertrag
  • Vereinfachte Gesundheitsprüfung bis zu einem monatlichen Betrag von € 1.250,– Berufsunfähigkeitsrente

Unser Partner:
HDI Lebensversicherung AG

Ausführliche Informationen:
notar Heft 4/2006

Beratung und Kontakt:
von Lauff und Bolz Versicherungsmakler GmbH
info@vonlauffundbolz.de
Tel: 02234/95354-0