Marokko: Frauen als Notare zugelassen

Durch eine Änderung des Beamtenrechts dürfen seit dem 22.1.2018 Frauen die Funktion eines Adouls wahrnehmen. Ein Adoul bezeichnet einen Notar und offiziellen Zeugen, der Dokumente und Verträge sowohl mit geistlichem sowie weltlichem Bezug beurkunden darf und als Beamter und als Standesbeamter bei Eheschließungen und Erbschaftsangelegenheiten fungiert. Den rein juristischen Berufsstand des Notars durften Frauen schon vorher wählen.