Schlichtungs- und Schiedsgerichtshof

 

Streitbeilegung im institutionalisierten Schiedsverfahren

Mit dem Schlichtungs- und Schiedsgerichtshof Deutscher Notare - SGH bietet die DNotV GmbH eine Einrichtung zur schnellen, effizienten und kostengünstigen Beilegung von Rechtsstreitigkeiten. Nutzen Sie die Expertise der DNotV GmbH auf allen notarrelevanten Rechtsgebieten, wie etwa Erbrecht, Familienrecht oder Gesellschaftsrecht.

Lesen Sie mehr:

Der Schlichtungs- und Schiedsgerichtshof Deutscher Notare - SGH

Der Schlichtungsgedanke im Statut des SGH

 

Statut und Kostenordnung

Das Statut und die Kostenordnung des SGH spiegeln die Grundprinzipien der institutionalisierten Schiedsgerichtsbarkeit wieder:

Schnelle, effektive und kostengünstige Rechtsdurchsetzung.

Statut und Kostenordnung des SGH

Statut und Kostenordnung zum Download

 

Statut und Kostenordnung ab 2016

Der Schiedsgerichtshof hat Ende 2015 sein Statut überarbeitet. Die wesentlichen Änderungen lassen sich der hier herunterladbaren Synopse entnehmen. Die neue Fassung, die mit der Veröffentlichung im Dezemberheft der Zeitschrift "notar" in Kraft getreten ist, gilt für alle ab 2016 beurkundeten Schiedsklauseln, aber auch für früher beurkundete Schiedsklauseln sofern - wie vom Deutschen Notarverein empfohlen - die dynamischen Fassungen verwendet wurden.

Statut und Kostenordenung des SGH deutsch

Statut und Kostenordenung des SGH englisch

Statut und Kostenordenung des SGH deutsch/englisch

Synopse

 

Muster-Schiedsklauseln

Die DNotV GmbH bietet Ihnen nachfolgend Muster für Schiedsklauseln zum freien Download als word- und pdf- Dokument an.
Die Muster sind auf die Verwendung für den Schlichtungs- und Schiedsgerichtshof deutscher Notare (SGH) zugeschnitten. Die Klauseln sind daher für eine andere Verwendung im Regelfall nicht geeignet.

Weiterhin ist für die uneingeschränkte Verwendbarkeit der Klauseln die Beurkundung der Schiedsvereinbarung durch einen Notar erforderlich.
Bitte beachten Sie, dass die DNotV GmbH keinerlei Haftung für die nachfolgenden Klauseln übernehmen kann. Dies gilt sowohl für den Download der bereitgestellten Dateien, als auch für die inhaltliche Richtigkeit.
Bitte klären Sie daher unbedingt die Verwendbarkeit der Klauseln im konkreten Einzelfall mit dem beurkundenden Notar ab!

  • Schiedsklausel allgemein nach § 13a BeurkG (doc / pdf)
  • Schiedsklausel allgemein für unbestimmte Vertragsarten (doc / pdf)
  • Schiedsklausel WEG (doc / pdf)
  • Schiedsklausel Ehevertrag (doc / pdf)
  • Schiedsklausel Gesellschaftsrecht deutsch/englisch (doc / pdf)
  • Schiedsklausel Testament (doc / pdf)
Sollten Sie Fragen zu den vorstehenden Schiedsklauseln und insbesondere zu den verschiedenen Gestaltungsvarianten haben, so steht Ihnen das Sekretariat des SGH gerne zur Verfügung.

 

Elektronisch beglaubigte Abschrift des Statuts

Zur vereinfachten Beifügung des SGH-Statuts zu einer Urkunde stellt die DNotV-GmbH Notaren die Schlichtungs- und Schiedsordnung als elektronisch beglaubigte Abschrift (tiff-Datei, nebst pkcs7-Signaturdatei) hier zum Download zur Verfügung.

Elektronisch beglaubigte Abschrift der Schieds- und Schlichtungsordnung (Bitte benutzen Sie zum Download die rechte Maustaste und "Ziel speichern unter...".)

Elektronisch beglaubigte Abschrift der Schieds- und Schlichtungsordnung ab 2016

 

Kontakt

Haben Sie Fragen zum Schlichtungs- und Schiedsgerichtshof Deutscher Notare - SGH?
Dann kontaktieren Sie uns! Gern stehen wir Ihnen für eine individuelle Beratung zur Verfügung:

Sekretariat SGH
Kronenstraße 73
10117 Berlin
Telefon: 030 / 20 61 57 40
Telefax: 030 / 20 61 57 50
E-Mail: kontakt@dnotv.de